Ein freundliches "Wuff" all meinen Lesern. Herrjeh was haben wir lange nichts hier rein geschrieben! Die Weihnachtsgrüße standen ja ewig an oberster Stelle *schäm*. Aber ich hab' immer so viel zu tun und zu entdecken (siehe unten) und  Mama ist nach der Arbeit dann ja auch immer noch gut beschäftigt (siehe auch unten!). Da bleibt wahrlich kaum Zeit für die Webhütte.

Nachdem ich an Weihnachten und an meinem Geburtstag das Geschenke auspacken üben konnte, durfte ich jetzt  Ostereier suchen. Das macht beinahe noch mehr Spass!

Aus mir ist ein stattlicher Boxerbursche geworden und allermeistens bin ich auch brav. Na ja, mal abgesehen von meiner Vorliebe für Klopapier vielleicht. 

Doch, doch ich hab' das schon verstanden mit dem WC, aber das mit dem Draufsitzen klappte nicht!!!! Was sollt' ich machen?! Da ich aber ein sauberes Kerlchen bin, hab' ich das Feuchte schon auch benutzt, gelle!

Außerdem dachte ich, Mama's elektrische Munddusche sei kaputt und ich könne sie reparieren bis die Mama wieder heim kommt. Am besten auch gleich benutzen, damit Mama nicht so die Nase kraus ziehen muss, wenn ich sie zur Begrüßung küsse. Aber irgendwie isses wohl schief gegangen.  Mama hat sich leider nicht so dolle gefreut und meinte die Munddusche war nicht kaputt. Sie betonte "war" ganz besonders....................*wunderlich-guck*.

O.k. das mit mir und der Technik is' wohl nicht das Wahre. Also hab' ich mich entschlossen eher was in die kreative Richtung zu machen - kreativ kann ich ja richtig gut *freu-und-wedel*.

Schauspieler! Boaahhh ja - super Idee!!! Mama bringt mich ganz groß raus! Wetten daß....!?

Für die Maskenbildnerei war ich übrigens selbst zuständig. Absolut gelungen, oder?

Kleiner Tipp: Wer mehr Bilder sehen will, der schaut sich mal meine Fotogalerie an ;-)

Grüße an alle da draußen - von mir und meinem Rudel

Kommentare

Alle reden hier von Weihnachten und Christkindl???? Ich steig' da noch nicht ganz durch, was das zu bedeuten hat! Ich hatte noch nie Weihnachten.  Das hätte ich sicher bemerkt. Und ein Christkindl war hier auch noch net - glaube ich zumindest. Aber ich schwöre Euch - ich krieg's schon noch raus! Fest steht, mein kurzer, zweibeiniger Kumpel ist außer Rand und Band und Mama ist nur noch am Wuseln und noch geschäftiger als sonst. Viel gebacken hat sie, aber von den "Weihnachtsguuzle" krieg' ich nichts ab :-( !

ABER! Die Mama hat mir eigene Plätzle gebacken! Ehrlich! Das ist so cool! Eine Sorte mit Käse und eine mit Leberwurschd! Welche besser schmeckt? Keine Ahnung - beide megaaaa-lecker und ich fang' an zu sabbern, wenn ich nur dran vorbei laufe! Ich krieg' die ja nur rationiert, weil Mama sagt, ich sei nicht so gut im Einteilen :-(.

Mein Kumpel Kian und ich warten sehnlichst auf Schnee. An einem einzigen Tag hatten wir ein bißchen davon. Kian hat mir gezeigt wie toll Schnee ist und ich war einfach nur begeistert. Und jetzt sind wir beide sauer, weil der Himmel Lieferschwierigkeiten hat und hier unten nichts mehr ankommt. Mama meint ja, es würde schon noch Schnee geben. Außer warten und hoffen könne man da nichts tun.

Also weil sich das scheinbar so gehört (und die Mama meint, das dürfe man keinesfalls vergessen!) wünschen wir Euch ein schönes Weihnachtsfest, viel Zeit zum Schmusen und Gassi-gehen, leckeres Essen und alles was dazu gehört. Und allen ein gutes neues Jahr! Bleibt gesund!

Ich berichte Euch demnächst, was ich über Weihnachten herausgefunden habe.

Bis bald Euer Beachie und liebe Grüße von meinen beiden Zweibeinigen

 

 

Kommentare

Der Herbst hat Einzug gehalten. Hat uns quasi über Nacht eiskalt (im wahrsten Sinne des Wortes *brrrr*) erwischt. Gestern Abend bin ich mit Mum noch raus und was soll ich sagen, es war schon beinahe tiefe Nacht und sehr stürmisch. Das kann ich ja überhaupt gar nicht leiden, wenn mir der Wind die Frisur versaut und unterm Bauch durchsaust. Wir sind dann ja auch nicht weit (Gott sei Dank!!!), nur bis zur Kuhweide am Waldrand und wieder heim. Und ob ihrs glaubt oder nicht, dann hat auch noch einer mit Steinen nach uns geworfen(Mum:*räusper* es war Hagel). Da si'ma dann aber gerannt und nix wie heim.

Ja aber, es gibt ja auch noch was Schönes zu verbellen. Die Mama ist gestern zur Arbeit (nein, das ist nicht das Schöne!!!) und die hat mich nicht in die Box. Sie hat mein großes Körbchen in den Flur geschoben, das mit dem dicken Bauschekissen und meinen Napfständer mit Wasser und Leckerlies und hat gesagt, ich solle die Tür bewachen, das da keiner reinkommt, der da nichts verloren hat. Yoooh, das hab' ich auch gemacht! Und sie hat sich sehr sehr gefreut, als sie mit dem Kurzen wieder heimkam. Sie hat mich nur gefragt, wofür ich ihr Unterhemd aus dem Schmutzwäschekorb gebraucht hätte. Mum, ... um mit meiner Nase reinzuschnuffeln!

So, ich muss meinen Job machen und wieder die Tür bewachen!

Macht's gut!

Kommentare

Hallo ... auf diesem Weg möchte ich alle Besucher herzlich willkommen heißen. Die Mama wollte eigentlich keine Webseite mehr erstellen. Aber es is' ja doch ganz nett, wenn sich Freunde mal so auf die Schnelle über Neuigkeiten informieren und die aktuellesten Bilder anschauen können. Also mehr so eine "Insider-Site". Wir freuen uns über Eure Einträge, Kommentare oder einen netten Gruß.

CU Beachie

Kommentare
Mehr

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!